Jusos Heidelberg

Tatjana Volk

Ich bin Tatjana, Jahrgang ’91, Doktorandin und wissenschaftliche Mitarbeiterin in Jura. Davor habe ich an der Uni Heidelberg studiert, mein Referendariat absolviert und zwei Jahre lang in Frankfurt als Rechtsanwältin für Arbeitnehmer*innen und Betriebsräte gearbeitet.

Ich bin schon seit ein paar Jahren Mitglied in der SPD, nun aber erst vergleichsweise spät politisch aktiv geworden. Die gesellschaftlichen Umstände, insbesondere das Erstarken der neuen Rechten, haben mich dazu gebracht. Seit 2020 bin ich daher Sprecherin bei den Jusos Heidelberg.

Meine Herzensthemen sind die Gleichstellung aller Geschlechter, der Kampf gegen Rechts und die Stärkung von Arbeitnehmer*innenrechten.

Als Sprecherin möchte ich mich für meine Überzeugungen einsetzen. Dazu gehört insbesondere eine funktionierende soziale und solidarische Gemeinschaft. Für mich beinhaltet das zunächst das Bewusstsein über eigene Privilegien. Ein soziales Miteinander zeichnet sich nicht allein durch die Bereitstellung eines Minimums aus. Es geht vielmehr um den Einsatz für soziale Gerechtigkeit und das jederzeitige Einstehen für Rechtsstaatlichkeit und Minderheitenrechte.

Bei den Jusos Heidelberg habe ich andere junge Menschen gefunden, die dieses Verständnis teilen und sich ebenfalls mit Engagement und Begeisterung für Demokratie, Solidarität und Gleichstellung einsetzen.

Jusos Sprecher*innenkreis